Schlagwort-Archiv: WordPress

Da bin ich nun auch…

Alles neu macht in meinem Fall der Juli. Nach wirklich Jahren, in denen ich meine eigene Homepage nicht angefasst habe, war ich ja auf der Suche, diese irgendwie neu zu gestalten und habe mich dann mit WordPress befasst und habe es einfach ausprobiert – testhalber und unter wordpress.com. Den entsprechenden Blog habe ich nun zwar bereits wieder gelöscht, aber den Inhalt des einzigen dort testhalber verfassten Beitrags* will ich trotzdem nicht vorenthalten, weil es letztlich weiter zutreffend ist. In erster Linie dient diese Webseite ja als meine Autoren-Homepage; mit der nunmehr passenden technischen Basis im Hintergrund wird es aber zuweilen sicher auch mal den ein oder anderen Blog-Beitrag geben…

»So, da bin ich nach langem Zögern nun auch beim Bloggen angekommen. Nur über was schreibt man so? Was will ich so erzählen? In erster Linie treibt mich ja die Neugier, weil ich gerne mal andere Möglichkeiten im Web und drumherum ausprobiere. Aber was braucht man wirklich? Reicht nicht ein soziales Netzwerk (bei denen ich mich ja auch nur auf eines beschränke, wenn man Twitter außen vorlässt)? Aber andere tun es ja auch. Also warten wir mal ab, ob und wenn ja wie ich dies hier nutzen werde. Erstmal gilt also: Ich bin dabei. Alles andere wird die Zukunft zeigen…«

* ursprünglich vom 24.07.2013